* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     my life
     Esstagebuch






21.08.08 - gestern und heute

sooo.. da ich ja gestern irgendwie nicht zum schreiben gekommen bin muss ich jetzt von gestern erzählen. der tag war eigenltich echt suuuuper

 

und gleich mal vorweg: ich habs das erste mal seit wochen (!!) geschafft einen FA-freien tag hinter mich zu bringen!! echt toll....

sport hab ich zwar leider keinen gemacht, aber das ist auch ok - hab ich ja die zwei tage davor gemacht....

 

ausserdem war ich beim augenarzt, weil mein auge weh getan hab - und der hat gemeint ich hab ne gerstel (fragt mich nicht was das ist) und jetzt muss ich augentropfen nehmen... naja... shit happens....

 

am VM war ich bei ner freundin, sin in der sonne gesessen etc - war echt toll eigenltich und am abend bin ich dann zu meinen nachbarn gegangen (und jup: ER war auch dort...) und wir haben zusammen tortillas gegessen (booooah, war das lecker lol) und dann haben wir fußball geguckt.

war echt voll toll eigenltich! wir waren insgesamt 7 oder 8 leute und es war echt lustig - österreich gegen italien hat gespielt. und österreich hab zwar 4 tore geschossen, aber tjaaa - leider sind zwei davon ins eigene tor gegangen loool

aber gut - immerhin haben wir unentschieden gespielt!! und das is echt schon mehr als man sich hat erwarten können gegen einen amtierenden weltmeister!!!!!!!!!!

naja - war auf jeden fall echt lustig und so - und nachher haben wir beschlossen dass wir noch weggehen wollen... aber nur ich und 2 von meinen kumpels (und nochmals jup: ER war einer von den beiden).. auf jeden fall sin wir dann noch weg gewesen und es war sowieso vooooll komisch!!!! ich mein, der ganze abend und so...

zuerst als ich hingekommen bin.. ich weis nicht, es war schon komisch irgendwie - vor allem nach dem supermarktvorfall... aber andererseits haben wir uns dann ganz normal unterhalten, was er jetzt so macht und was ich so mach etc... war eigenltich wirklich voll ok.... und als wir dann noch weg waren wars eigentlich echt voooll super... oh mann.... ich frag mich manchmal wieso ich mir das selber überhaupt antu - wisst ihr was ich mein?!

ich könnte ja einfach gar nix mit ihm reden, ihn ignorieren, mit anderen leuten was machen, was weis ich - aba irgendwie will ich ihn dann wieder sehen - auch wenns so verdammt weh tut... oh maaaaann

auf jeden fall wars echt irgendwie seltsam... vor allem dadurch dass ich hier ja mehr oder weniger nur mehr auf "urlaub" bin, hab ich da natürlich nicht mehr allzuviele leute gekannt und war dann meiste zeit mit IHM unterwegs und so... ich weis nicht, aba was total seltsam ist, ist dass ich mir dann immer einbilde, dass da vielleicht doch noch was ist - wieso sieht er mich jetzt so an?! hätte er sich nicht auch auf die andere seite stellen können?! wieso setzt er sich jetzt zu mir hin und fängt an mit mir zu reden?! wieso, wieso, wieso?!

ich mein... wir sin ja offiziell schon "freunde" irgendwie... mann, ist das kompliziert... aber ich mein, er müsste auch nicht so nett zu mir sein... hach, ich weis auch nicht... wenn wir dann zusammen weggehen (und fragt mich nicht wieso immer wieder darauf hinaus läuft und ich mich quäle.... *seufz*) dann ist da immer irgendwas....ich kann nicht sagen was, und ich weis auch nicht ob ich mir das dann einbilde (wahrscheinlich ) aber irgendwie kommts mir immer so vor *seufz*

ich will das nicht mehr... es tut ja immer so weh.... und vor allem weil er einer von den leuten ist, die sich nie bei mir melden wenn ich nicht gerade urlaub da bin - sprich wir haben sonst keinen kontakt eigentlich... und auch wenn ich dann hier bin, ruft er nie an oder so! das machen immer seine brüder oder freunde. ich mein, wir treffen uns dann halt immer überall, aber ER würde mich glaub ich niiiiieee anrufen oder so - was ich ja auch wieder seltsam finde... weil wenn da gar nix wäre, dann könnt er doch einfach anrufen?! oder?! ich mein, wir verstehen uns ja und alle anderen von den jungs rufen mich ja auch einfach so an wenn sie was machen... oder will ich mir da wieder was einreden?! *Seufz*

 

schwer zu sagen... ich glaub ich hör jetzt besser auf darüber nachzudenken und hol mir mal nen kaffee - gott ist das leben schwer lol

21.8.08 10:47


20.08.08

frühstück:

vollkornbrot mit schinken (200kcal)

nektarine (50kcal)

 

mittag:

gebratene nudeln mit putenfleisch und gemüse (450kcal)

 

nachmittag:

pudding (150kcal)

apfel, salzstangen (100kcal)

 

abend:

2 gefüllte weizentortillas (500kcal)

 

später abend: 

zwetschken (100kcal)

 

 

ca 1550kcal

 

kein sport, aber, noch viel wichtiger, auch KEIN FA!!!!!!! 

20.8.08 09:51


19.08.08

morgens:

kornspitz mit tomate, schinken, frischkäse (200kcal)

 

mittag:

putenfleisch überbacken (150kcal)

dazu ebly mit gemüse (250kcal)

haribo (250kcal)

 

nachmittag:

choco-cappuchino light (50kcal)

eis (100kcal)

 

früher abend:

gemüsesülzchen mit brot (150kcal)

thunfisch in gemüsesauce (200kcal)

 

abend:

natürlich kam der FA samt k*

also keine ahnung wies mit den kcal aussieht, aber es dürften nicht allzuviele sein....

 

SPORT: schwimmen 40min

19.8.08 14:38


19.08.08 - und jetzt noch mal zu heute

heute war bisher ein echt supertag. von dem streit mit meiner mum mal abgesehen. morgens hab ich mit meinen eltern gefrühstückt und bin dann mit meiner mum schwimmen gegangen.

da haben wir uns dann auch gestritten vorher, weil ich schon früher loswollte und sie noch wäsche machen wollte etc. naja, unwichtiges gestreite einfach.

dann sin wir nach dem schwimmen noch was trinken gegangen und mit kollegen meiner mutter ins gespräch gekommen. als wir dann zu hause waren wars schon fast eins. dann hab ich gekocht und gerade eben mit meinen eltern gegessen. yaaaammi, war das lecker. bis jetzt ist der tag echt super was das essen betrifft. ich hoffe wirklich sehr, dass es dabei bleibt....

19.8.08 14:36


19.08.08 - was gestern noch passiert ist

tja, was soll ich euch sagen?! gestern war noch ein verdammter scheiss tag... goooott, ich kanns immer noch nicht glauben!!!

 

also eigentlich ging der tag dann voll gut weiter - bin zuerst kurz einkaufen gewesen und hab mich dann mit ner freudin auf nen kaffee getroffen, alles supi. vorher hab ich mir noch brot mit schinken und käse im supermarkt geholt als mittagessen. soweit so gut.

dann bin ich nach hause und mit meiner mum einkaufen gefahren, also in den supermarkt um lebensmittel zu kaufen. und wem begegne ich?!? IHM

oh mann, das hat mich erstmal voll umgehauen.

zur erklärung: ER ist mehr oder eigentlich eher weniger ein ex von mir. also eigentlich war nie was festes zwischen uns oder so, aber auf jeden fall hab ich für ihn ne ganze riiiiesen riiiiiesen menge aufgegeben. es kam wies kommen musste - natürlich lief es alles ins leere. ich weis nicht ob es meine schuld war, aber irgendwie geb ich mir selber die schuld. keine ahnung. er war glaub ich der erste den ich wirklich geliebt habe. und genau da bin ich auch schon bei meinem problem. "geliebt habe". genau so hab ichs mir schön eingeredet das letzte jahr. bin nämlich weggezogen, hab ihn nicht mehr gesehen und auch sonst keinen kontakt zu ihm. hab ihn nur ca 3 mal gesehen als ich zu hause zu besuch war, aber da war ich immer drauf vorbereitet etc... naja - auf jeden fall steht er auf einmal vor mir im supermarkt gestern total überraschend. vor der joghurt bzw butterabteilung und meine mum auch dabei. sie kennt ihn auch. sie meint nur so: ach, da hab ich ja doch richtig gesehen. 

ich konnte grad noch irgendwie ein "hallo" rauswürgen, aber ich konnt ihm nichtmal in die augen schauen. auf einmal hat mein herz zu rasen begonnen, die knie zu zittern und ich hab gar nicht mehr gewusst was ich machen soll. und das schlimme daran ist, dass ich mir gedacht habe nach den eineinhalb jahren bin ich längst über ihn hinweg. *seufz*

es war einfach sooo eine schreckliche situation!!!!!! ich hab einfach gar nichts mehr denken können. hab dann einfach weggeschaut und so getan als wär ich total beschäftigt mit einkaufen und er hat nur dagstanden und geguckt und auch nichts gesagt. oh mann, was weis ich meine mum hat dann noch zu allem überfluss gesagt: na, was ist los?! redest jetzt nichts mit ihm?!

na, tooooooll, super echt *heul* ich hab natürlich nicht gewusst was ich drauf sagen soll - echt, die ganze situation war total schrecklich. ich spür immer noch den schwarm schmetterlingen im bauch, das blut im kopf rauschen etc..... mann, mann, ich kanns immer noch nicht glauben...

ich weis noch nichtmal ob ich ihn hasse oder nicht oh mann mann.... wegen ihm bin ich wieder in die ES, als er mich sozusagen "fallen" hat lassen, ist meine welt eingebrochen, aber das schlimmste ist, dass wir einfach den komplett selben freundeskreis hier haben. sprich wenn ich urlaub zu hause mach sehen wir uns zwangsläufig. ojeee... aber normal hab ich mich gut im griff, wenn ich auf so eine begegnung vorbereitet bin, aber diesmal hats mich echt umgehauen. ich hab sooo angst, dass ich ihn einfach immer noch liebe. und dass ichs nie schaff über ihn hinwegzukommen *heul*

 

naja, genug davon - wir sin dann nach hause und ich musste den kopf frei bekommen, also bin ich laufen gegangen. sprich der tag war echt super eignetlich, also ich mien essenstechnisch und sporttechnisch gesehen...

obwohl ich vermutlich wiedermal viel zu wenig gegessen hatte tagsüber, so dass dann abends der FA kam... verdammt verdammt verdammt. ich wollts sooo gerne schaffen, vor allem weil der tag so gut angefangen gehabt hat. nur wegen IHM. wiedermal. verdammt. 

19.8.08 14:34


18.08.08

Frühstück:

brötchen mit frischkäse und tomaten (200kcal)

choco-cappuchino light (50kcal)

 

Mittag:

brot (250kcal) mit schinken und käse (150kcal)

schokotoffies (230kcal)

 

nachmittag:

naturjoghurt (100kcal)

3 zwetschken (50kcal)

 

abend:

griechischer salat mit schafskäse (200kcal)

brot mit schinken (120kcal)

obstsalat mit müsli und joghurt (350kcal)

haribo (50kcal)

karotten (50kcal)

 

ca 1800kcal

 

SPORT: laufen (40 min + aufwärmen, dehnen etc)

 

 

---FA am abend--- (kcal trotzdem ca geschätzte 1800 bis 2000) 

18.8.08 12:22


18.08.08 - morgens

tja, jetzt schreib ich also das erst mal hier in mein "online-tagebuch" und bin irgendwie total hilflos...

ich versuch einfach mal was zu bloggen und zu schaun wie ichs dann arrangieren kann...

 

naja, bin gestern vom frequency nach hause gekommen - was soll ich sagen?! nass, dreckig, gatschig und leider auf grund meiner "begleitung" größtenteils nicht gerade spaß pur....

aber wenigstens zeitweise war ich bei den anderen leuten am campingplatz und hab meinen spaß gehabt...

 

soo... heute weis ich noch nicht was ich machen soll... entweder mach ich mir nen schönen kaffee-trink-tag mit ner freundin oder aber nochmal k*... verdammt, eigentlich will ichs ja nicht mehr, aber igendwie dann doch! oh mann... vor allem hab ich wieder zugenommen klar, ich weis es ist nur ne zahl auf der waage - viel wichtiger ist wie ich mich fühle, aber hmm... irgendwie weis ich das zwar rein theoretisch, aber wenn ich dann die zahl auf der waage seh gehts mir wieder schlecht... verdammt.

und ausserdem will ich doch jetzt endlich anfangen mit einem "gesunden" leben - ich weis dass es mir dann viel besser gehen würde, aber ich weis ja auch nicht... in der praxis is das dann doch alles viel schwerer.... *seufz*

 

so. jetzt werd ich mal schaun ob ich das mit der website hier noch irgendwie gebacken grieg - weil im moment hab ich grad keine ahnung wie das funktonieren soll.. hmm, mal schaun..

18.8.08 12:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung